Neuigkeiten, Pressemeldungen

Die Hunde dienen als Sündenböcke

20. September 2013

Lesen

Die Hunde dienen als Sündenböcke

PDF herunterladen

Engagement Ein Verein aus Dettenhausen setzt sich für herrenlose Vierbeiner in Rumänien ein. Nach einem tödlichen Beißvorfall will das EU­Land die allgegenwärtigen Rudel rigoros bekämpfen. „Durch diese barbarische Aktion lenkt die Politik von ihren Versäumnissen ab“, meint Matthias Schmidt, Vorsitzender der „Tierhilfe Hoffnung“.

STUTTGARTER ZEITUNG
Nr. 219 | Freitag, 20. September 2013

Zum Artikel