Wir retten und versorgen rumänische Straßenhunde seit 2000

Tue den Mund auf für die Stummen und führe die Sache derer, die verlassen sind.

 (Franz von Assisi) 

herunterscrollen

6000 gerettete Hunde

2000 gegründet

98 Mitarbeiter

2800 Kilo Futter täglich benötigt

Tierhilfe Hoffnung 1
Tierhilfe Hoffnung 2

Über

2000 gegründet

Tierhilfe Hoffnung

Auslandstierschutz bedeutet für uns in erster Linie, vor Ort die Situation der Straßenhunde sinnvoll und nachhaltig zu verändern.
Unsere Hauptaufgabe und das Ziel unserer Tierschutzarbeit in Rumänien sind flächendeckende Kastrationen der Straßenhunde sowie der Besitzerhunde, deren Leben sich kaum von dem eines Straßenhundes unterscheidet, da sie von ihren Besitzern meist sich selbst überlassen sind und sich frei auf den Straßen bewegen. Gerade diese Besitzerhunde tragen maßgeblich zur rasanten Vermehrung der Straßenhunde bei. Weiterlesen